Handballforum SV 08 Bous
#1

Vom 25.09.2011 HSG Völklingen – SV 08 Bous 1 15 : 20 ( 06 : 09 )

in 1.Damenmannschaft 26.09.2011 19:45
von Bob • 49 Beiträge

Am Sonntag traf unsere Damenmannschaft auf die HSG Völklingen. Nach dem Sieg gegen Dillingen/Difflen sollte nun der zweite Erfolg gegen einen durchaus schlagbaren Gegner folgen.

Unsere Mannschaft begann etwas nervös und geriet schnell mit 0:1 ins Hintertreffen. Aber das sollte die letzte Führung für die Gastgeber bleiben. Denn jetzt legten unsere Damen mehr als nur eine Schippe drauf und zeigten ihre beste Angriffsleistung für diese Saison. Durch druckvolles Stoßen und Schnelles Spiel wurde die gegnerische Abwehr immer wieder überfordert. Da konnte man auch verschmerzen, dass die Abwehr nicht ganz so sicher stand, wie wir es gewohnt sind. So konnte unsere Mannschaft die Gästeführung egalisieren und selbst mit 4:1 in Front gehen. Die Gastgeberinnen konnten zwar jetzt etwas besser dagegenhalten, und kamen sogar wieder bis auf 5:6 heran, aber da unser Angriff an diesem Tag zumindest von der HSG nicht zu bremsen war, ging unsere Mannschaft völlig verdient mit einer 9:6 Führung in die Pause.

In der zweiten Halbzeit ließen unsere Mädels keineswegs nach, sondern hielten den Gegner gut auf Distanz. So konnten die Gastgeberinnen zwar noch einmal bis auf 10:8 herankommen, aber mehr auch nicht. Im Angriff wurde weiter gewirbelt und so wurde die Führung gegen mittlerweile völlig überforderte Völklingerinnen Tor um Tor über ein 10:14 auf ein vorentscheidendes 12:18 ausgebaut. Am Ende Stand ein völlig verdienter 20:15 Erfolg zu Buche.

Zusammenfassend muss man sagen, dass unsere Mannschaft das Spiel dank einer sehr starken geschlossenen Mannschaftsleistung vollkommen verdient gewonnen hat. Vor allem im Angriff zeigte unsere Mannschaft über die gesamte Spielzeit eine sehr gute Leistung. Bei etwas besserer Chancenverwertung hätte das Spiel auch noch deutlicher gewonnen werden können. Besonders hervorzuheben ist auch, dass unsere Mädels 8 von 12 Strafwürfe verwandeln konnte. Weiter so!!!

Mit dieser Leistung können unsere Mädels auch das schon länger herbeigesehnte Derby gegen Bous II am 1.10. um 17.15 Uhr in der Südwesthalle gewinnen.

Es spielten: Tanja Löhfelm (Tor), Janine Bohnenberger 4/3, Susanne Dörr 2/2, Natalie Franz 4/1, Pamela Käufer 1, Lisa Klein 3/1, Sandra Klein, Silke Klein 3/1, Nadine Müller, Nathalie Nalbach 3, Stephanie Schmitt.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Susanne
Forum Statistiken
Das Forum hat 480 Themen und 594 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: