Handballforum SV 08 Bous
#1

07.10.12 SV 08 Bous – HC Perl 37:36 (19:17)

in 1.Herrenmannschaft 07.10.2012 22:35
von SteSch • 206 Beiträge

07.10.12 SV 08 Bous – HC Perl 37:36 (19:17)

Am fünften Spieltag der Saison 2012/13 hat unsere 1.Herrenmannschaft erstmals über 60 Minuten begeistert und auch aus eigener Kraft Punkte eingefahren. Nach den uns zugesprochenen beiden Punkten aus dem Diefflen-Spiel nun endlich der erste echte Sieg.
Nicht ganz unerheblich waren dabei die Beteiligungen der beiden „Neuen“ im Team. Zum einen Spielertrainer Florian Meyer, der erstmals seit seiner Verpflichtung als Trainer im September aktiv ins Spielgeschehen eingreifen durfte. Zum anderen das Geburtstagskind Kevin König, der mit Vollendung seines 17.Geburtstages neben seinem Jugendspielrecht in der A-Jugend nun auch bei den Aktiven mitwirken darf. Und wie !
Unser Youngster hat in seinem ersten Einsatz bei den Herren vor allem im Angriff auf der Position im rechten Rückraum und auf Rechtsaußen mit 6 Treffern durchaus überzeugt. Endlich wieder ein Linkshänder im Bouser Team.
Auch Coach Meyer wusste nach seiner Einwechslung im Angriff zu gefallen und löste neben seinen 3 Treffern auch die eine oder andere erfolgreiche Angriffssituation aus.
Die recht zahlreich vertretenen Zuschauer in der Südwesthalle sahen überhaupt ein richtig gutes Bezirksligaspiel, was die erzielten 73 Tore in 60 Minuten auch wiedergeben. Ebenso darf hier auch mal der Heiligenwalder Schiedsrichter erwähnt werden, der einen sehr souveränen Eindruck hinterließ und nach dem Spiel bekannte: „Das war ein richtig gutes Handballspiel“.
Klar, bei der Anzahl an Toren war in den Abwehrreihen beider Mannschaften nicht immer alles hübsch, dennoch darf man unserer Mannschaft an diesem Tag ihren Einsatzwillen nicht absprechen. Es wurde gekämpft, sich gegenseitig motiviert und auch ausgeholfen.
Zwar lag Bous bis zum 16:16 zu Beginn der Schlussphase des ersten Abschnitts nur ein einziges mal in Front (3:2), doch beeindrucken ließ man sich davon nicht. Im Gegenteil. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang es den Einheimischen teilweise sogar in Unterzahl von 15:16 über 18:16 bis zum Halbzeitpfiff eine 19:17-Führung herauszuspielen.
Die zweite Halbzeit gestaltete sich vom Ergebnis her dann vielfach umgekehrt. Nur ein einziges mal noch konnten die Gäste beim Stand von 32:33 in Führung gehen. Ansonsten hatte Bous vielfach mit 3 Toren die Nase vorn.
Am Ende hatte die wacker kämpfende Bouser Mannschaft – die auf Michael Wernet, Kevin Klein und Jens Wagner verzichten musste – nicht unverdienter maßen die beiden Punkte in Bous behalten.
Hervorzuheben aus einer guten Bouser Mannschaft sind neben den bereits genannten Protagonisten Dragan, Max und Bob, aber auch Matze, Jannik und Mirko haben sich gute Noten verdient.

Spielfilm: 0:1, 2:2, 4:4, 5:7, 9:9, 11:13, 15:15, 19:17 (Hz.), 21:18, 23:20, 28:26, 31:30, 32:33, 36:34, 37:35, 37:36.

SV Bous: Christian Frank und Carsten Schneider (Tor), Dragan Raspudic 9, Matthias Freitag 9/4, Kevin König 6, Max Zipfel 5, Dominik Steuer 4, Florian Meyer 3, Mirko Graeske 1, Jan Niklas Schlechtriemen, Florian Zipfel, Eugen Freidich, Thomas Käufer, Daniel Zehrden.

Bericht: SteSch

nach oben springen

#2

RE: 07.10.12 SV 08 Bous – HC Perl 37:36 (19:17)

in 1.Herrenmannschaft 10.10.2012 23:32
von SteSch • 206 Beiträge

Gruß,
Stephan Schminke
1.Vorsitzender Handball

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Susanne
Forum Statistiken
Das Forum hat 487 Themen und 601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: